Niedernberg Niedernberg

Wahlaufruf zur Wahl des 19. Deutschen Bundestags

18.09.2017
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Erstwähler,

Am Sonntag, 24. September 2017 sind die Bürgerinnen und Bürger der Bundesrepublik Deutschland zur Wahl des 19. Deutschen Bundestags aufgerufen. Der Deutsche Bundestag ist für unser demokratisches und freiheitliches Gemeinwesen als Vertretung der Interessen aller Bürgerinnen und Bürger von besonderer Bedeutung.

Wir haben etwas, wovon Millionen Menschen auf unserer Erde noch träumen. Wir haben eine Wahl. Demokratie passiert nicht einfach, sie wird von uns Menschen gemacht. Demokratie ist gemeinsames Handeln von allen, die sich einbringen wollen.

Und wie viel Kompetenz und Hingabe, wie viel Mut und Ehrlichkeit wir in der Politik vorfinden, ist kein Zufall, sondern Folge unserer Entscheidungen. Diejenigen, denen wir unsere Stimme geben, werden unser Land gestalten. Was wir passiv hinnehmen, ebenso.

Deshalb möchte ich Sie ermutigen, Ihr Wahlrecht aktiv zu nutzen.

Schauen Sie nicht zu, sondern wirken Sie mit und entscheiden Sie sich für eine lebendige Demokratie. Über eine hohe Wahlbeteiligung in unserer Gemeinde würde ich mich sehr freuen.

 Sie haben die Wahl.

 Ihr

 Jürgen Reinhard

Erster Bürgermeister

 Denken Sie an die Möglichkeit der Briefwahl. Beantragen Sie noch bis Freitag Ihre Briefwahlunterlagen. Mehr Infos hierzu bekommen Sie im Rathaus oder unter Wahlen

Kategorien: Gemeinde & Bürger - Wahlen