Niedernberg Niedernberg

Die Faschingstage und der Kreiskarnevalsumzug

01.02.2018
Am 12.02.2018 findet das Prinzenwecken und am 13.02.2018 der Kreiskarnevalsumzug auf den Niedernberger Straßen statt.

Wann und wo findet der Kreiskarnevalsumzug statt?
Am 13.02.2018 um 14:00 Uhr startet der Karnevalsumzug in Niedernberg am Kreisel zwischen der Ringstraße und der Römerstraße. Die weitere Zugstrecke verläuft über die Ringstraße, den Stadtweg und die Hauptstraße bis zum Waldweg. (rote Strecke im Plan)

Wo darf ich nicht parken?
Parkverbot ist an der kompletten Zugstrecke. Außerdem werden aufgrund der Rettungswege der Bereich von der Kreuzung Römerstraße/Hauptstraße/Großwallstädter Straße/Waldweg bis zur Einmündung Schulstraße, sowie die Lindenstraße, die Schulstraße, die Blumenstraße, der Stadtweg und die Straße Am Wingert vom Parkverbot betroffen sein. Deshalb müssen alle Anwohner der betroffenen Straßen am Umzugstag (13.02.2018) die Strecke des Zuges ab 08:00 Uhr von parkenden Fahrzeugen frei halten. Bei Nichtbeachtung werden die entsprechenden Fahrzeuge von der Polizei abgeschleppt.

Wo darf ich parken?
Die Parkmöglichkeiten werden nächste Woche im Amtsblatt bekannt gegeben.

Gibt es Versorgungsstände?
Um den Umzug herum werden einige Essens- und Getränkestände aufgestellt. Diese werden vom NCV organisiert. Privatpersonen ist es ohne Erlaubnis nicht gestattet etwas zu verkaufen. Die Versorgungsstände sind im Plan mit gelben Fahnen gekennzeichnet.

Wo stehen die Zugsprecher?
Die Zugsprecher werden sich an der Strecke des Kreisumzuges verteilen. Diese sind im Plan an den blauen Fahnen erkennbar.

Aufstellung mobilen Toiletten
Von der Gemeinde Niedernberg wurden mobile Toiletten angemietet. Diese werden an der Strecke des Kreisumzuges aufgestellt. Die Toiletten am Dorfplatz sind an diesem Tag ebenfalls geöffnet.

Wie ist die Busumleitung an den Faschingstagen?
Die Omnibuslinien 56 und 60 werden am Rosenmontag und Faschingsdienstag über die Römerstraße umgeleitet. Die Haltestellen innerorts werden nicht angefahren.
Achtung: Am Faschingsdienstag (13.02.2018) werden zwischen 11:00 Uhr und 20:00 Uhr die Busse der Linie 60 nur noch die Haltestelle „Industriegebiet“ anfahren. Die Linie 56 fährt ab 11:00 Uhr über eine Behelfshaltestelle im Rüttelweg.

Aufstellen der Wägen
Ab 12:30 Uhr stellen sich alle Wägen und Fußgruppen in der Römerstraße, der Königsberger Straße, der Breslauer Straße, der Dieselstraße und der Kruppstraße auf. Die Kreuzung Nordring/Römerstraße wird frei gehalten. (gelbe Strecke im Plan)
Die Zugauflösung ist in den Straßen Am Wingert, Am Sportfeld und in der Großwallstädter Straße. (blaue Strecke im Plan)

Kehraus auf dem Dorfplatz
Nach dem Umzug sind Sie herzlichst eingeladen auf dem Dorfplatz den Fasching ausklingen zu lassen.

Viele Grüße

Ihre Auszubildenden und Praktikanten

 

Kategorien: Amtliche Mitteilungen