Niedernberg Niedernberg

Der U18-Wahltag

15.09.2017
Nach einer langen Vorbereitung war es am 08.09.2017 endlich soweit!

offizielles Logo Wahlen U18

Die Kinder und Jugendlichen durften am U18-Wahltag ihre Stimme abgeben. Sie hatten nicht nur die Möglichkeit zu wählen, sondern sie konnten sich auch über Bundestagskandidaten, Direktmandate, Parteien und vieles mehr informieren. Im ganzen Rathaus konnten die Kinder, Jugendlichen und auch die Erwachsenen Filme über den Bundestag, die Bundesregierung und die Parteien schauen und selbst gebastelte Spiele, wie zum Beispiel Activity oder Memory, spielen. Zusätzlich standen Laptops mit Webseiten wie der „Wahl-O-Mat“ für die jungen Wähler bereit.

Tatkräftig mitgeholfen haben insgesamt 16 Kinder und Jugendliche, die als Wahlhelfer die Stimmzettel ausgaben, das Wählerverzeichnis führten, die Stimmen auszählten und bei vielem mehr halfen. Diese füllten zu Beginn der Veranstaltung Steckbriefe aus, welche im Sitzungssaal ausgehängt wurden.

Wir, die Azubis der Gemeinde Niedernberg, haben uns über die hohe Wählerzahl (insgesamt 94 Wähler) und über das positive Feedback sehr gefreut.

Kategorien: Soziales & Gesundheit - Ferienspiele