Niedernberg Niedernberg
Pfarrkirche St. Cyriakus
Dorfplatz (1)
Blaues Wunder
Rathaus
Romantische Stimmung am Main.
Niedernberg
HonischBeach (1)

Vorstellung des Gemeindepädagogen

24.02.2016
Als neuer Gemeindepädagoge möchte ich mich - Timo Wöll - kurz vorstellen.

Gemeindepädagoge 2016-02-24

34 Jahre jung, zwei kleine Töchter und seit fünf Jahren in Mainaschaff wohnend, freue ich mich auf die vielfältige Aufgabe, hier in Niedernberg. Als Dipl.-Sozialpädagoge (FH) bringe ich Berufserfahrung aus der Offenen Kinder- und Jugendarbeit, der Schulsozialarbeit, der Seniorenbetreuung, sowie der Mittagsbetreuung an einer Grundschule mit.
Für meine Bewerbung war die große Vielfalt ausschlaggebend. So sehe ich mich auch für alle „sozialen Belange“ ansprechbar. Ich freue mich auch über Anregungen, Ideen und Vorschläge!
Weiter stehe ich gerne für allgemeine Beratung zur Verfügung. Ob Berufswahl oder Konfliktklärung, Probleme mit einer Einrichtung, oder die Vermittlung an passende Experten – sprechen Sie mich an – selbstverständlich vertraulich.
Im Februar bin ich noch viel unterwegs in Niedernberg, um auch alle Einrichtungen, und deren Mitarbeiter, Kinder, Jugendlichen und Senioren kennen zu lernen.
Sie finden mich im Rathaus, oder erreichen mich folgend: Tel.: 06028/9744–23; E-Mail: T.Woell@niedernberg.de.
Viele Grüße
Timo Wöll

Kategorien: Gemeinde & Bürger